Maschendrahtzäune

Der Wandlungsfähige Klassiker

Der Fachmann nennt ihn ,,Viereck-Geflecht“, der Volksmund spricht vom „Maschendrahtzaun“. Wer kennt ihn nicht, den wandlungsfähigen Klassiker, der sich seit Jahrzehnten in den vielfältigsten Einsatzbereichen bewährt? Formstabil und gleichzeitig elastisch, einfach zu montieren und günstig in der Anschaffung – aus diesen Eigenschaften ergibt sich das nahezu unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis dieses einzigartigen Zaunsystems.

EINSATZ IM PRIVAT- UND IM INDUSTRIEBEREICH
Ob als kunststoffummantelter Gartenzaun oder als dickverzinkter Sicherheitszaun für schützenswerte Einrichtungen: Je nach Maschenweite und Drahtstärke ist das Viereck-Geflecht sowohl für den Privat- wie für den Industriebereich bestens geeignet. Für den Einsatz im Garten und privaten Umfeld stehen verzinkt / grün beschichtete Zaunpfähle und Streben in den Nenn-Durchmessern 34 und 42 mm zur Verfügung. Im Industriebereich finden die feuerverzinkten und optional pulverbeschichteten Geflechte mit dem Durchmesser 42 / 48 / 60 mm und stärkere Varianten ihre Anwendung.

Als Einfahrtslösungen sind unsere Drehflügel- und Schiebetore in verschiedenen Ausführungen und Größen optimal mit einem Viereck-Geflecht kombinierbar. Auf Wunsch fertigen wir Tore auch nach ihren individuellen Vorgaben.

Korrosionsschutz ja nach Bedarf

Hochwertige Feuerverzinkung (hoher Schutz bei Pfählen)

CRAPAL®4-Legierung aus Zink und Aluminium (Schutz für die höchsten Ansprüche bei Geflechten; die Drähte sind viermal länger gegen Korrosion geschützt als vergleichbare dickverzinkte Drähte)

Feuerverzinkung mit Pulverbeschichtung in RAL-Farben (sehr hoher Schutz bei Pfählen)